kostenfreies Online-Seminar für Mitglieder: THG-Minderungsquote - Branchenlösung für Kfz-Betriebe am 01.02.2022

[14.01.2022] 

Wer mit einem Elektrofahrzeug dazu beiträgt, die Emissionen durch Treibhausgase zu minimieren, kann sich dafür mit einer Vergütung belohnen. Mit dem eigenen E-Auto-Fuhrpark, dem Verkauf von neuen und gebrauchten E-Autos und eigenen Ladesäulen erzeugen Kfz-Betriebe eine Vielzahl an THG-Quoten. Dafür hat der ZDK eine einfache Branchenlösung in Kooperation mit der ZusammenStromen GmbH geschaffen.


ZDK-Referent Christoph Stricker,
Abt. Betriebs-, Volkswirtschaft & Fabrikate führt in die Thematik mit dem Quotenhandel ein und informiert unsere Innungsbetriebe über:

  • Die THG-Minderungsquote und ihre Möglichkeiten für Autohäuser
  • Wie funktioniert der Quotenhandel in der Praxis
  • Branchenlösung für Kfz-Betriebe
  • Wie können Zusatzeinnahmen für BEV-Eigenzulassungen generiert werden - auch noch rückwirkend für das Jahr 2021
  • Ausblick über weitere Entwicklungen

Zielgruppe: Inhaber, Verkaufsleiter, Verkäufer und alle Interessierten

Wir bieten Ihnen das Seminar im Rahmen eines Online-Meetings an.
Hierfür nutzen wir das Tool des Anbieters zoom.us
Das kostenlose Online-Seminar ist ausschließlich für unsere Innungsmitglieder bestimmt.

Die Anmeldung ist möglich bis: 01.02.202, 12:00 Uhr
Online-Seminar 01.02.2022
Start: 14:00 Uhr     
Ende: 15:30 Uhr

Bitte geben Sie bei der folgenden Anmeldung Ihre korrekte E-Mailadresse und Ihren vollen Namen an (Vorname, Nachname)! Sie werden aufgefordert, in einer 2. E-Mail die Anmeldung zu bestätigen. Erst dann ist die Teilnahme möglich. Die Zugangsdaten zu dem Zoom-Online-Meeting erhalten Sie in nach erfolgter Anmeldung in der Bestätigung-Email.

Hier geht es zur Anmeldung

Letzte Änderung: 19.01.2022Webcode: 0135761