Verbindlicher Vermittlungsauftrag zum Erwerb eines neuen Kraftfahrzeuges mit Vollmacht/EU-Vermittlung (Stand: 10/2019)

Das Formular für die Vermittlung von Neufahrzeugen im Kundenauftrag (EU-Vermittlung) wurde an die geänderten rechtlichen Rahmenbedingungen angepasst. Außerdem besteht nunmehr die Möglichkeit, das Formular direkt am PC auszufüllen. In dem überarbeiteten Formular wurden u.a. die Vorgaben des Geldwäschegesetzes (§ 10 GwG) sowie des Personalausweisgesetzes (§ 20 PAuswG) umgesetzt. Außerdem wurde das Formular um eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung zwecks späterer Kontaktaufnahme per E-Mail und/oder Telefon sowie um die erforderlichen Muster-Informationen gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundver-ordnung (DSGVO) ergänzt. mehr erfahren

Zugang zu Reparatur- und Wartungsinformationen - Übersicht der Internetseiten einiger Fahrzeughersteller/-importeure

Mit der Euro 5-/Euro 6- und der Euro VI-Verordnung wird die Zurverfügungstellung von Reparatur- und Wartungsinformationen für alle Kfz-Betriebe festgeschrieben. In der ZDK-Broschüre "Technische Infor-mationen - Informationen über den Zugang zu technischen Daten bei den Fahrzeugherstellern" aus dem Jahr 2015 wurde eine Übersicht der Internetseiten einiger Fahrzeughersteller/-importeure veröffentlicht, mit deren Hilfe die Kfz-Betriebe die Möglichkeit haben, ohne längere Recherche gezielt die richtige Internetseite des jeweiligen Fahrzeugherstellers/-importeurs aufzurufen, um an Reparatur- und War-tungsinformationen zu gelangen. mehr erfahren

Winterreifen im Winter

Der ZDK unterstützt Kfz-Betriebe beim Thema Winterreifen. Wir sind Partner der Initiative Reifenqualität – Ich fahr‘ auf Nummer sicher! des Deutschen Verkehrssicherheitsrates. Die Empfehlung der Initiative: Sommerreifen im Sommer, Winterreifen im Winter. Materialien für den Kundenkontakt finden Sie hier mehr erfahren

Rostock, 18.10.2019

 

 

 

 

Sie erhalten diesen Newsletter als Mitgliedsbetrieb im Kraftfahrzeuggewerbe Mecklenburg-Vorpommern.